Bücherei

Die Schlossbergschule hat bereits vor mehr als 10 Jahren die Initiative ergriffen und eine eigene Schulbibliothek unter dem Dach des altehrwürdigen Schulgebäudes eingerichtet.

 Bibliothek

Frau Kautz, eine ehemalige Lehrerin an der Schlossbergschule, hat im Jahr 2000 die Bücherei initiiert. Seit 2002 ist Frau Münch für die Schulbibliothek verantwortlich und hat sie im Laufe der Jahre durch verschiedene Aktionen immer wieder erweitert.

 

Derzeit sind ca. 1.400 Bücher im Bestand, die die unterschiedlichsten Themen abdecken:

 

  • Erst-Lese-Bücher, wie z.B. die Lese-Piraten oder der Bücherbär

  • Klassiker der Kinderliteratur von z.B. Astrid Lindgren, Erich Kästner oder Ottfried Preußler

  • Moderne Krimis, wie z.B. das Magische Baumhaus oder die Zeitdetektive

  • Saisonale Themen, wie z.B. Weihnachts- oder Ostergeschichten

  • Sachbücher aus der „WAS ist WAS“- oder „Wissen der Welt“-Reihe, sowie Lexikas.

 

Anhand der exemplarischen Auswahl lässt sich erkennen, dass ein Besuch in der Schulbibliothek auf jeden Fall lohnend ist – sei es zum Schmökern oder zum Ausleihen.

 

Bei Interesse an der Ausleihe besteht für alle SchülerInnen ab der 2. Klasse die Möglichkeit mit Zustimmung der Eltern einen kostenfreien Leseausweis zu erhalten. Dieser bietet die Gelegenheit ein Buch für einen Zeitraum von vier Wochen ohne weitere Kosten auszuleihen.

 

Die Betreuung der Schulbibliothek erfolgt durch engagierte Eltern, die diese wichtige Aufgabe ehrenamtlich in ihrer Freizeit ausüben.

Im Schuljahr 2012/2013 betreuen insgesamt sechs Mütter jeden Freitag in der ersten und zweiten Pause abwechselnd die Ausleihe.

An dieser Stelle ein großes Dankeschön an das Team der Schulbibliothek, bestehend aus Brigitte Singer, Nicole Balß, Sonja, Laske, Annette Jura-Kramer, Manuela Crecelius und Sylvia Karner, ohne dass unsere beliebte Einrichtung „Lesen unterm Dach“ nicht möglich wäre.

Drucken

Büchereibrief für 2.Jg.

                                                        Bensheim-Auerbach, im September 2015

 

Einladung für die Schulbücherei

 

Liebe Eltern,

Jetzt hat für die Schüler/-innen schon das zweite Jahr in der Schlossbergschule begonnen und Ihre Kinder haben bereits erste Erfahrungen mit dem Lesen gemacht.

Nun möchten wir Ihren Kindern die Welt der Bücher ein Stück näher bringen und laden sie deshalb ein, ab den Herbstferien unsere Schulbücherei zu besuchen.

Wir haben jeden Freitag in der 1. und 2. Pause geöffnet und es gibt bei uns viele spannende Bücher zu entdecken.

Ihre Kinder haben die Möglichkeit, sich aus dem Bestand der Schulbibliothek Bücher auszuleihen und mit nach Hause zu nehmen.

Jede/er Schüler/-in darf sich immer nur ein Buch ausleihen und dieses maximal vier Wochen behalten. Somit hat Ihr Kind einen guten Überblick, was es gerade liest und wir hoffen auf zahlreiche Besuche in der Schulbibliothek.

Ein paar wenige Regeln müssen auch sein – die erfahren Sie und Ihr Kind in der beiliegenden Benutzerordnung. Bitte lesen Sie diese Ausleihbedingungen zusammen mit Ihrem Kind/Ihren Kindern.

Da für jede(n) Schüler/-in ein Leseausweis angefertigt wird, bitten wir Sie, den beigefügten Anmeldebogen bis zum Ende der Woche auszufüllen und diesen dann in die gelbe Postmappe der Klasse zurück zu senden.

Wir freuen uns, Ihr Kind bald bei uns begrüβen zu können!

 

Ihre Ansprechpartner für die “Bücherei unterm Dach” :

Kerstin Madel                          Klasse 2b              Tel: 0175/1910142

Michael Bender                        Klasse 2c              Tel. 06251/790121

Drucken

Kontakt

Schlossbergschule
Schlossstraße 15
64625 Bensheim-Auerbach
Tel.: 06251/71208
Fax: 06251/703734
schlossbergschule@kreis-bergstrasse.de

Login Form