Mary-Meals Rucksackprojekt

Liebe Eltern!Mary´s Meals Deutschland Logo
In diesem Schuljahr wird in Deutschland erneut eine große Aktion durchgeführt: das Rucksackprojekt.
Die Idee ist ganz einfach:
Deutsche Kinder packen afrikanischen Kindern eine Schultasche und ermöglichen ihnen damit den Schulbesuch.


Wie verläuft das Projekt konkret?
Kinder aus unserem Land verschenken ihren (alten) Rucksack (Schultasche, Schulranzen, Sporttasche...) und befüllen ihn mit Schulmaterial und einigen Gebrauchsartikeln des täglichen Lebens. Alle Materialien (außer Hygieneartikeln) dürfen gebraucht sein, solange sie in einem guten Zustand sind. Dann werden die Rucksäcke zentral gesammelt und zu Kindern nach Malawi bzw. Liberia verschifft.
Die Frachtkosten übernimmt die Hilfsorganisation Mary’s Meals e.V. (www.marysmeals.de).


Diese staatlich anerkannte Organisation hat ihren Schwerpunkt in Ernährung und Bildung. Über ihr Schulspeisungsprogramm ernährt sie heute bereits täglich über 980.000 Kinder weltweit. Da fast alle Mitglieder ehrenamtlich arbeiten, braucht die Organisation nur 14,50-€ /Jahr, um ein Kind in Malawi ein Jahr lang zu ernähren und damit den Schulbesuch zu ermöglichen, 2,-€ decken den Großteil der Transportkosten für einen Rucksack.


Das Rucksackprojekt ist ein weiterer effektiver Weg, Kindern den Schulbesuch zu ermöglichen. Da viele Eltern Schulmaterialien nicht kaufen können, fehlen ihre Kinder in der Schule und bekommen keine Schulbildung. Bildung ist jedoch entscheidend, um den Teufelskreis der Armut zu durchbrechen.
Wir möchten uns gerne diesem Projekt anschließen. Es geht uns dabei sowohl um die Hilfe für Kinder aus armen Ländern als auch um eine Bewusstseinsbildung in den Köpfen und Herzen unserer Kinder: Es ist nicht selbstverständlich, jeden Tag zu essen zu haben und zur Schule gehen zu DÜRFEN!!!

Diese Informationen entstammen der Homepage von https://www.marysmeals.de

 

Drucken

Kontakt

Schlossbergschule
Schlossstraße 15
64625 Bensheim-Auerbach
Tel.: 06251/71208
Fax: 06251/703734
schlossbergschule[at]kreis-bergstrasse.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.