• Startseite

KEIN UNTERRICHT an der Schlossbergschule ab Montag, den 16.3.2020 bis vorerst 17.4.2020

Liebe Eltern,

wie Sie sicher vernommen haben, werden durch die Hessische Landesregierung ab kommenden Montag, den 16.3.2020 bis vorerst zum Ende der Osterferien (Korrektur: 17.4.2020) die hessischen Schulen und Kindergärten geschlossen. Zentrale Informationen erhalten Sie auf der Homepage des Landes Hessen. 

Was bedeutet dies für die Schlossbergschule?

Am Montag war ein Studientag geplant, an dem die zukünftigen Erstklässler zu Besuch kommen sollten. Dieser ist durch mich am 13.3.2020 auf Empfehlung der Schulamtsleitung abgesagt worden.

Ich hatte vorsorglich die Kolleginnen schon heute gebeten, den Kindern Materialien, Bücher, ... mitzugeben.

Am Montagfrüh trifft sich das Kollegium zur Dienstbesprechung in der Schule, um das weitere Vorgehen zu verabreden. Die päd. Leiterin des Ganztagsbereichs, Frau Weihrich ist hierzu ebenso eingeladen.

Ich werde die Schule am Montag, den 16.3.2020 zwischen 10.00 und 11.00 Uhr für einen kurzen Besuch durch die Schüler öffnen.

Die  Schüler dürfen - müssen aber nicht - kommen, um in ihrem Klassenraum durch die Klassenlehrerin Informationen zu erhalten. Die Lehrkräfte können den Schülern noch Material, Kopien, ... weitergeben und weitere Absprachen treffen. 

Auf unserer Homepage ist seit Donnerstagabend ein Downloadbereich für jede Klasse eingerichtet. Dieser wird mit Wochenplanarbeitsblättern, Informationen, etc. in den nächsten Tagen/ Wochen befüllt. Hier werden die Klassenleitungen die Klassen weiter informieren. 

Ab Dienstag ist das Betreten der Schule für alle Schüler verboten. Die Ausnahme besteht für die Kinder der Eltern der zugelassenen Berufsgruppen (siehe Hinweise auf den Seiten des Landes Hessen), wenn keine Betreuung in der Familie möglich ist. Nur diese dürfen die Notgruppe besuchen und haben eine Betreuung zu den üblichen Unterrichtszeiten. Ein Anspruch auf die Klassenlehrkraft besteht nicht.

Bitte belegen Sie mir die familiäre sowie die berufliche Situation schriftlich. Bsp.: Ein Ehepartner bei der Polizei mit Schichtdienst, ein Ehepartner als Pflegepersonal. .. oder .. alleinerziehend in einem der genannten Berufe.

Weitere Hinweise am Ende der folgenden Homepage des Landes Hessen:

https://www.hessen.de/presse/pressemitteilung/wir-muessen-die-ausbreitung-der-infektionen-verlangsamen

Die Kinder ohne Ganztagsplatz werden wie üblich entlassen.

Die Ganztagskinder wechseln am Ende der üblichen Unterrichtszeit in den Ganztagsbereich und werden durch die Mitarbeiter übernommen.

Weitere Informationen folgen.

 Stand: 13.3.2020 / 22.02 Uhr - Update: 14.3.2020 / 9.49 Uhr

Mit freundlichen Grüßen

Christian Zimmermann, Rektor

Drucken

Kontakt

Schlossbergschule
Schlossstraße 15
64625 Bensheim-Auerbach
Tel.: 06251/71208
Fax: 06251/703734
schlossbergschule[at]kreis-bergstrasse.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.